Einladungsvortrag für LinguaTV bei deutscher E-Learning-Fachkonferenz

Tags:

Mit dem 100.000ten Gast in diesem Jahr ist jetzt im Berliner Medizinhistorischen Museum (BMM) der Charité ein absoluter Besucherrekord erreicht worden. Gegenüber dem bisherigen Rekordjahr 2008 mit 80.000 Besuchern, erhöhte sich die Besucherzahl bisher in diesem Jahr damit um rund 25 Prozent.

Tags:

Im Angesicht des Netzwerks

Do, 09/17/2009 - 10:06

MANHATTAN Community auf FACEBOOK

Halver, 17. September 2009 - MANHATTAN, weltweit führender Anbieter von PC-Komponenten, Kabeln und Zubehör ist dem populären Netzwerk »Facebook« beigetreten.

Emerson ist größtes Unternehmen in Fortune 500 Liste, Kategorie Electronics and Electrical Equipment

München, 16.09.2009 – Emerson ist in der Fortune 500 Liste, einem Verzeichnis der größten US-Amerikanischen Betriebe, als das größte Unternehmen in der Kategorie “Electronics and Electrical Equipment” gelistet. Zusätzlich stufte das Magazin Emerson auf Platz 11 der 20 profitabelsten Technologiebetriebe ein.

Marktführer für Mainboards und Grafikkarten setzt auf E-CRM Technologie ELAINE

Bonn, 17. September 2009: Die deutsche Vertretung des Notebook- und Komponenten-Herstellers ASUS erweitert das Channel Marketing um E-Mail basierte Services. Geplant sind unter anderem eine individualisierte Kommunikation für den Fachhandel sowie die Vermarktung von Premium-Angeboten. Basis des E-Mail gestützten Händlermarketings ist die ELAINE Online Direct Marketing Suite von artegic.

Antonia aus Tirol - Zeitträume

Do, 09/17/2009 - 06:31

Zu ihrem sensationellen Megahit „1000 Träume weit-Tornero" präsentiert Antonia aus Tirol nun ihr Doppel-Album „ZEITTRÄUME" mit 13 tollen Popschlager-Songs wie u.a. ihre neue Radiosingle „Du bist der Mann fürs Leben" und tiefgehenden Balladen sowie sechs Remix-Partyhits als Bonus oben drauf. Mit diesem Album beweist sie, dass ihre musikalische Bandbreite keinesfalls nur auf Partymusik beschränkt ist.
Schon lange als feste Größe in der Partymusikszene etabliert schafft Antonia nun auch den Sprung in das Popschlager Genre ohne dabei ganz ihre Wurzeln zu verlassen.

"Wer keine Freunde hat, lebt nur zur Hälfte", sagt ein kluges Wort. Ekki Göpelt weiß, wovon er singt, wenn es in seiner aktuellen Single heißt: Wahre Freunde fallen nicht vom Himmel. Denn auch den tiefen Sinn des Satzes "Freunde in der Not gehen 1000 auf ein Lot” musste er am eigenen Leibe verspüren. Aber er hat auch gelernt, dass man Freunde nur findet, wer selber ein Freund ist. Ekki Göpelt musste sein Leben neu ordnen, musste die Spreu von Weizen trennen und das Ziel seines Lebens neu definieren.

Es gibt heutzutage kaum noch Sänger, die wirklich jeder kennt. Heino ist die Ausnahme. Er ist seit Jahrzehnten der bekannteste deutsche Volkssänger und gehört damit zu den populärsten musikalischen Botschaftern unseres Landes. Für sein neuestes Projekt hat der Künstler die schönsten sakralen Lieder ausgesucht und in ein festliches musikalisches Gewand gekleidet. „Die Himmel rühmen - Festliche Lieder mit Heino" heißt das neue Album, das am 18. September 2009 erscheint.

Marcus Maybach - Sandy

Do, 09/17/2009 - 06:28

Das nicht jede Sehnsucht erfüllbar ist, davon kann Marcus Maybach ein Lied singen.
Und weil er ein talentierter Sänger ist, tut er das auch.
Die Frau seines Lebens, die er doch eigentlich nicht kennt und von der er nicht mehr weiß als ihren Vornamen, lässt ihn bis in seine nächtlichen Träume nicht los.
Täglich kreuzen sich ihre Wege, doch ihm fehlt der Mut, sich ihr zu offenbaren.
Er weiß nur, dass sie Sandy heißt. Immerhin schon etwas. Vielleicht spricht er sie ja doch einfach an, vielleicht auch nicht. Wir hoffen das Beste. Bestimmt klappt’s ja noch... Irgendwann.

Eifrige Schlagerfreunde und genussvolle Rezipienten genrerelevanter Radiosender im deutschsprachigen Raum kennen mit einiger Garantie dort mehr als nur häufig gespielte Titel, wie „Du fängst mich auf und läßt mich fliegen" (Helene Fischer), „Fliegen bis zum Regenbogen" („Fernando Express"), „Du hast noch immer Sterne in den Augen" (Andre’ Stade) oder „Der Sommer hieß Antonia" (Ulli Bastian) – stets freundliche, liebevolle, überwiegend romantische Schlager, die trotz aller klanglicher Unterschiedlichkeit eines gemeinsam haben: